Zum Inhalt springen

Steuerliche Vorteile und Fördergelder

Die Amortisationsdauer einer PV-Anlage liegt heutzutage zwischen 13-17 Jahren. Sie hängt ab von der Grösse der Anlage, dem Eigenverbrauch, der Höhe der Steuerermässigung sowie der Kombination mit weiteren Produkten wie Speichersystemen oder Wärmepumpen.

Die Investition in eine Photovoltaik-Anlage wird in der Schweiz durch Fördergelder unterstützt. Hier unterscheidet man zwischen Einmalvergütungen oder Einspeisevergütungen. Zusätzlich können die Investitionen für eine Photovoltaik-Anlage von den Steuern abgezogen werden. Die Regelungen unterscheiden sich von Kanton zu Kanton. Unten stehend finden Sie eine Liste mit den steuerlichen Vorteilen für Photovoltaik-Anlagen je Kanton.

 

PDF-download-icon-1

Steuerliche Vorteile

Unsere Partner:

Ihr Kontakt:

Telefon +41 (0)27 934 32 54

Mail      info@winsun.ch